System -> Dateiverwaltung (=Bilderverwaltung)

Bilder, die über den Dateimanager hochgeladen werden, dürfen je nach Einstellungen z.B. eine Abmessung von max. 3000 px haben. Bis zu dieser Größe funktioniert die automatische Bildbearbeitung von Contao. Je nach Einstellung werden die Bilder beim Hochladen auf eine Größe von 600-800px Breite reduziert. Beim Einbau in die Webseite wird das Bild nochmals auf das gewünschte Format verkleinert - sowohl in den Abmessungen als auch in der Größe.

Bilder, die größer als 3000 px sind, werden vom System nicht hochgeladen. Wenn man sie dennoch per FTP hochlädt, kann Contao die Bilder nicht verkleinern und sie werden in der Originalgröße eingebunden, wodurch das Layout zerstört wird und es zu enorm langen Ladezeiten kommt.

Beispiel Bilder-Upload mit Dateiverwaltung:

Bild vor Upload
- Abmessungen: 2560 * 1920px
- Größe: 1,41 MB

Bild nach Upload in der Dateiverwaltung:
- Abmessungen: 600 * 450px
- Größe: 85,5 KB

Fazit:

Bitte nutzen Sie zum Hochladen und Verkleinern den Contao-Bilder-Upload und nicht Ihr FTP-Programm.

Bildtitel, Beschreibung, Verlinkung

In der Dateiverwaltung können Sie die Bilder mit Titel, Beschreibung und bei Bedarf einem Link versehen. 

Bildbearbeitung Contao Dateiverwaltung

Einzelne Bilder können Sie auch direkt unter Inhalte -> Artikel beschriften. Bei Galerien kann man die Beschriftung über die Dateiverwaltung einfügen.